Rudern

Hamburg hat eines der schönsten Ruderreviere Deutschlands. Hamburg vom Wasser aus zu erleben ist traumhaft. Lass dich vom Ruderfieber anstecken. Hier bekommst du einen Überblick über das Rudern bei uns sowie unsere Trainingsformen, Regatten und Wanderfahrten.

Ruderregatta Fari Cup Hamburg

Training mit Trainer

Das Training mit Trainer und Trainerin bringt euch in Sachen Technik und Ruder-Skills voran. Wir bieten Training an, egal ob für Ruderanfänger oder für Fortgeschrittene.

Auch Trainingseinheiten für Regatten u. ä. sind vorgesehen und möglich.

Freies Training

Das freie Training bedeutet bei uns, dass ihr Zugriff auf die Boote und Sportgeräte habt und beinahe zu allen Zeiten trainieren könnt. Dies auch gerne indem man sich mit ein paar erfahrenen Mitgliedern zusammenfindet. Hier ist kein ausgebildetere Trainer oder Trainerin dabei. Folglich muss hierfür ein Mindestmaß an Sicherheit und Ruderfertigkeiten vorhanden sein.

Wenn ihr das noch nicht habt, bringen wir euch das mit unseren ausgebildeten Trainern bei.

Regatten

Die Teilnahme an Regatten steht allen unseren Mitgliedern zur Verfügung und die Möglichkeiten hierfür sind gegeben. Egal ob Kurz- oder Langstreckenregatta, in Hamburg, im Umland oder weiter weg.

Hallen- und Wintertraining

In den Wintermonaten bieten wir zusätzlich ein gesondertes Wintertraining unter Anleitung eines Trainers oder einer Trainerin in einer Sporthalle an.

So lange es die Witterungsverhältnisse zulassen, ist es möglich auch in der kalten Jahreszeit auf der Alster zu rudern.

Wanderrudern mit Barke

Wanderrudern und Wanderfahrten

Reisen mit dem Boot

Die Reisen sind Kurztrips, wie eintägige Fahrten, oder mehrtägige Touren mit dem Ruderboot. Organisiert wird eine Wanderfahrt von einem oder mehreren erfahrenen Ruderern und Mitgliedern. Auch für Ruderanfänger sind bereits nach ein paar Wochen Training Touren dabei, die mitgefahren werden können. Entspannt, fern ab vom Trubel an Land, verbringen wir sehr gern Zeit auf dem Wasser und erleben die Regionen vom Wasser aus.

Wanderfahrt ARV Alania mit Barke
Aufbau Barke beim Wanderrudern

Traditionswanderfahrt

Jedes Jahr findet traditionell immer im gleichen Zeitraum eine mehrtägige Wanderfahrt statt. Diese Wanderfahrtwoche steht im Zeichen Rudern & die Region erleben. Die Regionen in die es uns führt, sind so unterschiedlich wie die Flüsse selbst. Ob zwischen Weinbergen auf der Mosel oder auf der Donau durch das nördlichen Alpenvorland.
Diese Traditionswanderfahrt erfreut sich bei unseren Mitglieder großer Beliebtheit und ist eine tolle Gelegenheit eine Reise mit dem Boot zu unternehmen und die anderen Mitglieder gut kennenzulernen.

 

Wanderrudern in Schleswig-Holstein

Nördlich von Hamburg finden sich viele fantastische Möglichkeiten auch für kürzere Wanderfahrten oder Tagesfahrten auf zum Beispiel der Schlei, in der Eckernförder Bucht oder dem Ratzeburger See oder dem Schaalsee.

Termine zu Wanderfahrten in Schleswig-Holstein findet ihr hier: https://www.rish.de/termine/

 

Wanderruderkarten

Es gibt spezielle „Landkarten“ für die Gewässer.

Der Deutsche Ruderverband führt online einen Gewässerkatalog.

Gewässerkatalog des Deutschen Ruderverbands: https://gewaesser.rudern.de/

Gewässerkatalog Alster: https://gewaesser.rudern.de/alster